Rollerturnier

Für viele Jugendliche ist ein Roller das erste motorisierte Verkehrsmittel, mit dem sie am Straßenverkehr teilnehmen. Rollerturniere richten sich daher auch eher an etwas ältere Kinder (ab 12 Jahren) und Jugendliche, die durch ein praxisnahes Übungsprogramm den sicheren und gekonnten Umgang mit dem Roller erlernen und sich somit auf die stetig steigenden Anforderungen des Straßenverkehrs vorbereiten können.

Anders als beim Kartslalom oder Kartturnier werden bei den Wettbewerben (Einteilung in 2 Altersklassen) keine clubeigenen Fahrzeuge eingesetzt, sondern der ADAC Westfalen stellt dafür 2 gleichwertige Roller zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner
Hans-Georg Filzek
ADAC Westfalen e.V.
Freie-Vogel-Str. 393
44269 Dortmund
Tel.: +49 231 5499 236
Fax.: +49 231 5499 237
Hans-Georg Filzek

  Ausschreibung und Anfahrt

  Ergebnisse / Ergebnislisten